Claudia Pagel

Heilpraktikerin

Japanisches Heilströmen

Das japanischen Heilströmen ist eine uralte Heilmethode aus Japan, die sich auf den Körper, Geist und Seele balancierend auswirkt. Durch Auflage der Hände an Schlüsselpunkten am Körper kann die Energie zum Fließen gebracht werden. Auf diese Weise können Verspannungen und körperliche Blockaden aufgelöst werden. Des Weiteren können emotionale Missstimmungen balanciert werden, z.B. Ängste, Trauer, Ärger oder Stress.

Zusätzliche zur Therapiesitzung in der Praxis ist das Heilströmen eine gut zu erlernende Methode und ist sinnvoll zur Selbstanwendung. Bitte erfragen Sie die  Termine zur Selbstanwendung in Gruppen- oder Einzelstunden.

Weitere Methoden: